Montag, 15. März 2010

Hamburger Stoffmarktausbeute

Dieses mal wirklich sehr wenig für meine Verhältnisse.
Es war bitterkalt und hatte auch bis kurz vorher noch geregnet:o(((
Hab auch nicht alles was auf meinem Zettel stand bekommen.
Und ich muss sagen man wird ja mächtig arm beim Zubehör:o(((
Aber schön wars trotzdem.
Meine liebe Conny war da und es war superschön, aber vie zu kurz.
Dann noch Melli (leider immer noch ohne Blog), Dea und Tanja*winkewinke*

Posted by Picasa

Kommentare:

Mamis Werke hat gesagt…

...super tolle Beute hast du da ergattern können.Ich hatte eigentlich ja auch geplant,..aber die Rechnung ohne Männe gemacht,..OKay!!Kommt ja noch einer in hannover und auch in Hamburg..
Glg
Martina

bellaina hat gesagt…

WOW, tolle Ausbeute!

Na da bin ich mal gespannt welche Stöffen in der nächsten Zeit hier vernäht werden ;-)

GLG
Sabine

Bärbel hat gesagt…

Huhu Tina

ich war auch da,hab die anderen auch alle getroffen, nur dich nicht.

LG Bärbel

Imke hat gesagt…

Moin Tina!
wunderschöne Frühlingsfarben hast du ausgesucht. Jetzt wo ich das Bommelband bei dir sehe, weiß ich endlich auch was ich vergessen habe :). Und es war wirklich noch kälter als letztes Mal, deshalb leider auch nicht so gemütlich, aber ich freue mich schon auf den Juni.
LG Imke

Andrea hat gesagt…

Echt tolle Stoffe hast du dir da ausgesucht.
Ich war auch auf dem Stoffmarkt und bin schon um 11.30 Uhr wegen der Kälte geflüchtet. Leider habe ich kein einziges Stöffchen für meine Jungs gefunden so das ich nur Jerseys für mich einkaufen konnte.
Leider haben wir uns nicht getroffen. Vielleicht beim nächsten Mal??

LG Andrea

Diana Bahndorf hat gesagt…

Hallooooo *neidischgugg* sooooooooooo schöne Stöffchen!!!! Ich will auch endlich zum Stoffmarkt!
Du hast einen schönen Blog!
Und dank Deiner Hilfe damals macht mir jetzt das Bloggen richtig Spass. An dieser Stelle noch mal 1000 Dank!!!!

wiwi Diana